Woher haben die Parteien ihr Geld für den Wahlkampf?

Am 20. Oktober wählt die Schweiz ein neues Parlament. Wie Recherchen von SRF Data zeigen, legen im Kanton Wallis alle Parteien das Budget offen, in Freiburg alle bis auf einzelne Sektionen der SVP. Im Kanton Bern lässt sich die EDU nicht in die Kasse schauen.

Wie transparent sind die Parteien im Wahlkampf?
Bildlegende: Wie transparent sind die Parteien im Wahlkampf? keystone

Weiter in der Sendung:

  • Grosser Rat lehnt 5G-Moratorium im Kanton Bern ab.
  • BKW geschäftet erfolgreich im 1. Halbjahr.
  • Thun will Künstlerbörse weiterhin mit 125'000 Franken pro Jahr unterstützen.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Leonie Marti