Wolf im Walliser Obergoms geschossen

Berufswildhüter haben im Obergoms einen Wolf getötet. Vor dem Abschuss war der Wolf offenbar im Begriff, eine Schafherde anzugreifen. Die Freigabe zum Abschuss war vergangene Woche erteilt worden.

Walliser Wolf ist tot
Bildlegende: Walliser Wolf ist tot Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Stadt Freiburg will den Ausbau ihrer Schulhäuser mit einer Steuererhöhung finanzieren.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz