Worber Kirchenglocken dürfen nachts weniger läuten

Die Glocken der Kirche Worb dürfen nachts nur noch die vollen Stunden schlagen - statt jede Viertelstunde. Mit diesem Entscheid kommt die bernische Polizei- und Militärdirektion Nachbarn entgegen. Gleichzeitig werde der Tradition Rechnung getragen.

Eine Kirchenglocke
Bildlegende: Der Lärm der Kirchenglocken sorgt immer wieder für Diskussionen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Naturhistorische Museum Bern und die Universität haben ein 5 Kilometer langes Meteoriten-Streufeld entdeckt.
  • Der Hörgerätehersteller Bernafon streicht in Bümpliz 80 von 150 Stellen.
  • Die Berner Stadtregierung untersucht den Schulzahnmedizinischen Dienst der Stadt Bern.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Christian Liechti