Zentrum Paul Klee bekommt doch mehr Geld vom Kanton

Der bernische Grosse Rat hat ja gesagt zu mehr Subventionen für das Zentrum Paul Klee. Das freut den ZPK-Direktor Peter Fischer. Jetzt sei die Planung gesichert. Am Vortag hatte der Grosse Rat ein Durcheinander veranstaltet. Er sagte zuerst ja zum Zusatzbeitrag, in der Schlussabstimmung aber nein.

Der Ratspräsident hatte die Schlussabstimmung unvermittelt doch noch angesetzt.

Weitere Themen:
Stadt Bern will keine Minimallösung beim Hochwasserschutz in der Matte
BKW rechnet erstmals mit Verlust in ihrer Geschichte
Walliser Regierung reagiert auf vertragslosen Zustand im Bauhauptgewerbe.

Moderation: Brigitte Mader