17 Millionen für 39 Bündner Gemeinden

Der Kanton und die reicheren Bündner Gemeinden zahlen im kommenden Jahr fast 17 Millionen Franken an die ärmeren Gemeinden. Vom Steuerkraftsausgleich profitiert das Bündner Oberland am stärksten.

Gelder werden neu verteilt
Bildlegende: Gelder werden neu verteilt Key

Weitere Themen:

  • Kampfwahl: Wer wird Gemeindepräsident im fusionierten Scuol?
  • Kunst zum suchen: Eine Entdeckungsreise in der Churer Altstadt

Moderation: Luca Laube