«20 Minuten» schneidet die Südostschweiz

Die Südostschweiz ist ein weisser Fleck für die Gratiszeitung «20 Minuten». Der Konzern Tamedia ist nicht daran interessiert, zu expandieren - trotz der 40‘000 Pendlerinnen und Pendler täglich im Rheintal.

Weitere Themen:

  • Klosterschule Disentis hat zuwenig Schüler und Schülerinnen
  • 3.9 Mio Franken für die RhB wegen des starken Frankens

Moderation: Stefanie Hablützel