Alois Vinzens: «Wir haben es überlebt»

Es waren bewegte Jahre für die Graubündner Kantonalbank unter dem scheidenden Direktor Alois Vinzens: Finanzkrise, Ende des Bankgeheimnisses, starkes Wachstum. Die Bilanz im Gespräch. 2018 schliesst die GKB mit einem Gewinn von 185 Mio. Franken ab, das bedeutet 87 Mio. für die Bündner Staatskasse.

Portrait Alois Vinzens
Bildlegende: Finanzkrise, Tiefzinspolitik, E-Banking und das Ende des Bankgeheimnisses. GKB CEO Alois Vinzens blickt zurück. zvg

Weitere Themen:

  • Die Ems-Chemie macht über eine halbe Milliarde Gewinn im 2018.
  • Romanisch-Offensive in Domat/Ems: Wie die Sprache in der Oberstufe etabliert werden soll.

Moderation: Stefanie Hablützel