Bündner nehmen alkoholisierte Jäger ins Visier

Die Bündner Regierung will das kantonale Jagdgesetz ändern. Unter anderem soll die Fallenjagd verboten werden. Zudem können Jagdaufseher künftig Alkoholkontrollen durchführen.

Bündner nehmen alkoholisierte Jäger ins Visier
Bildlegende: Bündner nehmen alkoholisierte Jäger ins Visier Keystone

Weitere Themen:

  • Zwei Tage nach Attacke in Zug in Salez SG
  • 30 Jahre Greina-Stiftung

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Pius Kessler