Bündner Parlament versenkt Kredit für Grosssägerei

Das schweizweit grösste Sägewerk im bündnerischen Domat/Ems könnte schon im Dezember geschlossen werden. Das Bündner Parlament verwarf am Dienstag einen Kredit von 6,75 Millionen Franken für ein Pelletswerks am Standort der angeschlagenen Unternehmens hauchdünn.

Weiter in der Sendung

  • Tropenhaus statt Grussägerei
  • Kinderklinik Alexanderhaus wird zum Hotel
  • Graubünden will mit Zürich - Glarner opponieren

 

Moderation: Stefanie Hablützel