Bündner Staatsrechnung viel besser als budgetiert

Wie andere Kantone hat sich auch Graubünden beim Haushaltsbudget verschätzt. Die Staatsrechnung 2010 schliesst um satte 144 Millionen Franken besser als veranschlagt. Ein Interview mit dem Bündner Finanzdirektor Martin Schmid.

Weitere Themen:

  • Die andere Sprechstunde: Ein Künstler zeichnet die Probleme der Schierserinnen und Schierser.
  • Bündner Goldtag: Bei den Schweizermeisterschaften in St. Moritz räumen Bündner im Super-G ab.
  • Lockerung des Pflichtzölibats: Reaktionen der St. Galler Gläubigen auf die Aussage ihres Bischofs.

Moderation: Diana Jörg