Das lange Warten auf die neue Wiesner Alp

Im November 2007 brannten auf der Wiesner Alp bei Davos 13 Alphütten ab, die zu Ferienhäusern umgebaut wurden. Alle hatten damals nur ein Ziel: einen möglichst schnellen Wiederaufbau. Doch den verhindern die Hüttenbesitzern mit ihren Streitereien selber.

Die weiteren Themen:

  • 10 Jahre Heroinabgabe in Graubünden
  • Das Archiv des Klosters Pfäfers ist digitalisiert
  • Junge Bartgeierli für das Calfeisental

Beiträge

Moderation: Riccarda Simonett