Davoser heizen dem Weltwirtschaftsforum ein

Das WEF stösst in Davos nicht nur auf Gegenliebe. Bund und Gemeinde stimmen über die Finanzierung des Treffens ab. Beim Bund geht es um jährlich gut 39 Millionen Franken. Davos müsste neu eine Million dazu beisteuern. Am 23. September stimmt die Bevölkerung über die Erhöhung des Beitrages ab.

Limousinen an WEF
Bildlegende: Das WEF stösst in Davos nicht nur auf Gegenliebe. Bund und Gemeinde stimmen bald über die Finanzierung des Treffens ab. Key

Weitere Themen

  • Jagdgeflüster: Mit Sonja Gross, Jägerin, Familienfrau, und verheiratet mit einem Wildhüter
  • Gewalt gegen Frauen: Macht die Bündner Regierung zu wenig?
  • Evangelische Kirchgemeinde Chur: Mit neuem Namen zu mehr Kunden

Moderation: Sara Hauschild