Drei statt fünf im Davoser Landrat

Das Davoser Parlament hat heute über die Verkleinerung der Regierung diskutiert. Die Idee kommt gut an. Der grosse Landrat hat entschieden, dass ein Gesetzesentwurf ausgearbeitet wird. Das letzte Wort hat das Volk.

Weiter in der Sendung

  • Chur soll für neue Sportanlagen mehr Steuern zahlen
  • Graubünden hat wieder eine grüne Partei
  • Ostschweizer Frauen in den Bundesrat
  • Schingen was das Zeug hält

 

Moderation: Diana Jörg, Redaktion: Sara Hauschild