Drohnenpiloten sollen Rehkitze vor Mähtod retten

Für 100'000 Franken hat der Kanton 19 Drohnen gekauft. Ausgerüstet mit Wärmebildkameras sollen sie im Gras versteckte Rehkitze aufspüren.

Drohnenpiloten sollen Rehkitze vor Mähtod retten
Bildlegende: Der Kanton Graubünden setzt bei der Rettung von Rehkitzen auf Drohnen. Keystone

Weitere Themen:

  • Ein Skatepark für eine halbe Million Franken. Das Gespräch mit Gianluca Stricker, Präsident des Rollbrettclub Chur.
  • Cyrill Locher ist neuer Leiter von Prättigau Tourismus.
  • 170 Baustellen diesen Sommer auf Bündner Strassen.

Moderation: Silvio Liechti