Erste Resultate aus Corona-Studie im Misox

Über 700 Privatpersonen und Angestellte aus dem Gesundheitsbereich liessen sich freiwillig Blut abnehmen. Bei 2.6 Prozent der Privatpersonen konnten Corona-Antikörper nachgewiesen werden. Beim Gesundheitspersonal waren es 16.9 Prozent. Von einer Herdenimmunität könne keine Rede sein, hiess es.

Erste Resultate aus Corona-Studie im Misox
Bildlegende: Erste Resultate aus Corona-Studie im Misox. Keystone

Weitere Themen:

  • Graubünden will flächendeckendes Netz von schnellen Ersthelfern für Notfälle.
  • PC-7 Unfall an Ski WM 2017 in St. Moritz hat juristisches Nachspiel.
  • Schluss nach 10 Jahren: Der Blick zurück auf Ute Haferburgs Zeit am Theater Chur.

Moderation: Silvio Liechti