Graubünden träumt von Olympischen Winterspielen 2022

Davos und St. Moritz wollen die Olympischen Winterspiele 2022 nach Graubünden holen. Eine Projektskizze wird nun bei Swiss Olympic eingereicht. Es sollen Winterspiele in den Bergen werden.

Weitere Themen: Vor allem Einheimische sammeln Panini-Bilder aus Arosa, die eigentlich für Touristen gedacht wären.

Moderation: Stefanie Hablützel