Gutes Jahr für die GKB

Die Graubündner Kantonalbank hat ein gutes 2011 hinter sich. Das zeigen die neuesten Zahlen Deutlich zugelegt hat die GKB bei den verwalteten Vermögen. 1,4 Milliarden Franken sind dazu gekommen.

Weitere Themen:

  • Der viele Schnee kann auch bei Sesselliften gefährlich werden.
  • Der Zernezer Bauer Carl Jenal sprüht auch mit 97 noch vor Lebensfreude.
  • Nach der Klage gegen Wegelin in den USA nimmt Raiffeisen-CEO Pierin Vincenz Stellung.

Moderation: Diana Jörg