In Chur soll länderübergreifendes Medienzentrum entstehen

Chur soll zur medialen Drehscheibe der Alpenländer werden. Bis 2013 soll in der Bündner Hauptstadt ein «Medienhaus der Alpen - Las-Alps-Infoteca» entstehen. In diesem Medienhaus würden journalistische Beiträge aus den Alpen und über die Alpenländer realisiert.

Ein Interview dazu mit dem Initianten Mariano Tschuor, Direktor von Radio Televisiun Rumantscha, RTR.

Weiter in der Sendung:

  • Grosse Ehre für kleine Firma: Der Ski der Disentiser Unternehmung Zai ist offizieller Ski der WM 2011.
  • Eine spezielle Sprache auf CD: Das Regionaljournal stellt ein Hörbuch in Diepoldsauer Dialekt vor.

Moderation: Diana Jörg