Ist die Bündner CVP die neue SVP?

In der Bündner CVP machen sich ungewohnt scharfe Töne breit. Da wird ein Bundesgerichtsurteil als lächerlich hingestellt, Medien werden der Zensur bezichtigt. Ein Maulkorb für die «Scharfmacher» ist aber nicht geplant.

Bünder CVP mit ungewohnt scharfen Tönen
Bildlegende: Bünder CVP mit ungewohnt scharfen Tönen keystone


Weitere Themen

  • Weniger Asylgesuche schlagen sich auf das Budget beim Amt für Migration nieder.
  • Vertrag mit HCD Sponsor Peter Buser auflösen? Davon will man beim HCD noch nichts wissen.
  • Bad Ragaz: Neue Standseilbahn auf den Wartenstein?

Moderation: Marc Melcher