Jäger wollen Öffnung der Wildschutzgebiete

Der Bündner Kantonale Patentjägerverband wollte von seinen Mitgliedern in einem Fragebogen wissen, was sie von der Öffnung der Wildschutzgebiete halten. Rund 1000 Fragebögen seien retourniert worden, heisst es. Eine knappe Mehrheit stehe hinter einer Lockerung der Regeln.

Hirsch röhrt
Bildlegende: Hirsch röhrt Key

Weitere Themen

  • Fast 20 Jahre nach Comeback des Wolfes: Infoanlass zeigt Bedürfnis nach Information ist weiterhin gross.
  • Freiwillige vor: Warum Individualismus und Abwanderung ein Problem sind für die Feuerwehren in der Ostschweiz.
  • 800-Meter Läuferin Selina Büchel ist wieder fit.

Moderation: Sara Hauschild