Luxus in der Krise

160 Millionen Franken wurden für die Hotelanlage der Grand Resorts Bad Ragaz verbaut, inklusive Luxussuiten und medizinischem Zentrum. Bad Ragaz will sich damit an die Spitze der europäischen Luxusklasse bringen. Um Gäste macht man sich in diesem Preissegment auch in der Krise keine Sorgen.

Das Regionaljournal berichtet live vor Ort.

Moderation: Sascha Zürcher