Martis Kampf gegen das Virus

Die Stadt Chur ist seit Ausbruch des Coronavirus in der Schweiz weiter gegangen als andere Regionen. Für das strengere Anti-Pandemieregime steht vor allem einer: Stadtpräsident Urs Marti. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Der Churer Stadtpräsident Urs Marti war Mister Corona
Bildlegende: Der Churer Stadtpräsident Urs Marti war Mister Corona SRF

Weitere Themen:

  • Umweltverbände machen Beschwerde gegen Hängebrücke-Projekt in der Gemeinde Albula.
  • Baukartell: Kanton bringt Vergleichsverhandlungen mit Baufirmen zum Abschluss.
  • Ex-Repower CEO wird VR-Präsident bei der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz.

Moderation: Sara Hauschild