Neue Sport- und Freizeitanlage für Samedan

Im Samedner Gebiet von Promulins soll bis in einem Jahr eine neue Freizeit- und Sportanlage gebaut werden. Längerfristig könnte Samedan auch der Standort für ein überregionales Sportzentrum werden.

Weitere Themen:

Das Lawinenbulletin ist keine Lebensversicherung

Ehre für Giovanni Giacometti im Bündner Kunstmuseum

Getreidemühle Lietha in Schiers wird stillgelegt

Nino Niederreiter ist der neue Eishockeystar - Ein Gespräch mit den Eltern des talentierten Juniors

 

Beiträge

Moderation: Riccarda Simonett