Neue Verfassung in Ilanz birgt Sprachen-Zündstoff

Aus Ilanz und 12 weiteren Dörfern wird eine neue Gemeinde, das hat die Bevölkerung bereits im letzten Jahr beschlossen. Nun geht es um die neue Verfassung. Für die Kritiker ist sie ein Sargnagel fürs Romanische in der Region. Pro und Contra im Gespräch.

Weitere Themen:

  • Bündner Regierung will dreckige Misoxer Luft reinigen.
  • Südostschweiz streicht Stellen, betroffen sind mindestens neun Angestellte.