Neues Behindertengesetz für Graubünden

Neu gibt es je nach Behinderung individuelle Beiträge. In Zukunft zahlt der Kanton keine Beiträge mehr an behindertengerechte Lifte oder Rampen. Die Behindertenorganisationen reden von einem Rückschritt.

Weitere Themen:

  • Die Bündner und ihr Politik(des)interesse
  • Kritische Situation beim Tourismus
  • Neue Wege beim eidgenössischen Volksmusikfest

Moderation: Stefanie Hablützel