Orascom-Verlust beunruhigt Sedrun

Das Unternehmen Orascom von Samih Sawiris hat einen grossen Verlust eingefahren. Auch die Firma «Andermatt Swiss Alps», welche das Projekt der Skiarena Andermatt-Sedrun betreut, trägt zu diesem Verlust bei.

Wie geht es weiter mit der Skiarena Andermatt-Sedrun?
Bildlegende: Wie geht es weiter mit der Skiarena Andermatt-Sedrun?

Weitere Themen:

  • Gian Gilli und Swiss Olympic gehen getrennte Wege.
  • Die Grünliberalen wollen unter dem Churer Postplatz einen Verkehrstunnel.

Moderation: Luca Laube