Pflegefachpersonal leidet unter Aggressionen der Bewohner

Eine Studie der Fachhochschule St. Gallen lässt aufhorchen: 81 Prozent der Befragten klagten über Aggressionen durch die Bewohner. Der grösste Teil des Pflegepersonals wird von seinen Schützlingen gebissen, gekratzt, angespuckt und beleidigt.

Vier von fünf Pflegefachleuten haben schon Aggressionen durch die Gepflegten erlebt.
Bildlegende: Vier von fünf Pflegefachleuten haben schon Aggressionen durch die Gepflegten erlebt. Keystone

Weitere Themen

  • Herisauer Kantonsrat verlangt eine Stärkung der Volksvertreter für Herisau im Ausserrhoder Kantonsrat
  • Bei Schiers brennt ein Flurbrand eine Fläche von rund zwei Fussballfeldern nieder

Moderation: Lea Fürer