Regierung will keine Amtszeitbeschränkung im Parlament

Die Bündner Regierung will den Grossrätinnen und Grossräten nicht vorschreiben, wie lange sie höchstens Mitglied des Parlaments bleiben dürfen. Dies geht aus der Antwort auf einen entsprechenden Vorstoss hervor.

Blickt ins Parlament
Bildlegende: Die Bündner Regierung hält nichts von einer Amtszeitbeschränkung beim Parlament. Keystone

Weitere Themen:

  • «Quadrins»: Diskussionen um Vergabe des Auftrags für die Provisorien der Kantonsschule.
  • Weshalb das Bergell seine Strassen neu getauft hat.

Moderation: Marc Melcher