Spital-Werbung über Kantonsgrenze ärgert Rathgeb

Das Universitätsspital Zürich hat in den letzten Wochen in Davos mit Plakaten für seine Dienste geworben. Diese Werbeoffensive hat den Bündner Regierungsrat Christian Rathgeb verärgert. Es könne nicht sein, dass das grosse Uni-Spital versuche, den kleinen Bündner Spitälern Patienten wegzuschnappen.

Zürcher Spitalwerbung in Davos
Bildlegende: Zürcher Spitalwerbung in Davos zvg

Weitere Themen:

  • Der Engadiner Luca Tavasci vertritt die Schweiz an den Paralympics.
  • Chancengleichheit: Ungewohnte Sujets sollen zum Nachdenken über Rollenbilder anregen.

Moderation: Marc Melcher