Steinböcke bei Pontresina: Wildhut musste einschreiten

Bis zu hundert Besucher auf einmal beobachteten in den letzten Wochen die Steinböcke am Dorfrand von Pontresina. Dem Wildhüter vor Ort und der Gemeinde wurde der Andrang zu gross.

Steinböcke in Pontresina
Bildlegende: Die Gemeinde will die Steinböcke vor einen Touristenandrang schützen. SRF Marc Melcher

Weitere Themen:

  • Millionen für Lawinenschutz in Zuoz.
  • Nicht genügend Plätze für Jugendliche in der geschlossenen Psychiatrie - Regierung hofft auf Besserung.

Moderation: Silvio Liechti