Strassenbau-Kartell wird auch PUK beschäftigen

Die vom Grossen Rat bereits im letzten Jahr eingesetzte Parlamentarische Untersuchungskommission rund um das Bündner Baukartell wird auch den jüngsten WEKO-Entscheid in ihre Arbeit miteinbeziehen. Dies sagt PUK -Präsident Michael Pfäffli. 

Neuer WEKO-Entscheid beschäftigt die PUK
Bildlegende: Neuer WEKO-Entscheid beschäftigt die PUK Keystone

Weitere Themen:

  • Der ehemalige Regierungsrat Stefan Engler nimmt das Tiefbauamt in Schutz.
  • Romanischprofessor will Sprache mit Rätoromanisch-Obligatorium stärken.

Moderation: Sara Hauschild