Verfahren gegen Ex-Skirennfahrer Accola eingestellt

Gegen Ex-Skirennfahrer Paul Accola wurde wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Er verletzte im Juni 2012 mit einer Mähmaschine einen achtjährigen Jungen. Dieser starb später im Spital. Accola habe seine Sorgfaltspflicht nicht verletzt, kommt die Staatsanwaltschaft Graubünden zum Schluss.

Ein Traktor mäht eine Wiese bei Davos.
Bildlegende: Ein Traktor mäht eine Wiese bei Davos. Keystone

Weitere Themen:

  • Graubünden und die anderen Gebirgskantone präsentieren Rezepte, wie aus kalten, warme Betten werden.
  • Mit der Baueingabe an die Stadt Chur ist eine weitere Etappe für die Erweiterung des Bündner Kunstmuseums geschafft.
  • Der ehemalige CVP-Regierungsrat Joachim Caluori ist gestorben. Eine Würdigung.

Moderation: Stefanie Hablützel