Verwaltungs- und Kantonsgericht sollen fusionieren

Die Regierung hat heute ihren Bericht zu einer möglichen Bündner Justizreform veröffentlicht. Sie zeigt sich dabei offen gegenüber der Idee einer Fusion der beiden Gerichte. Diese Idee liegt allerdings nicht zum ersten Mal auf dem Tisch.

Kantons- und Verwaltungsgericht sollen künftig unter einem Dach sein.
Bildlegende: Justizreform sieht Fusion der Gerichte vor. Keystone

Weitere Themen:

  • Bei Felsberg musste ein zu zutraulicher Wolf vergrämt werden.
  • Ferienhausbesitzer überrascht schlafende Einbreicher - oder umgekehrt.
  • Ungewöhnlicher Felssturz am Flüela.

Moderation: Marc Melcher