«Visiere bieten nicht den gleichen Schutz wie Masken»

In Pontresina haben sich mehrere Hotelangestellte mit dem Coronavirus infiziert, obwohl sie ein Visier getragen haben. Der Fall zeige, dass Schutzmasken sicherer sind, sagt Kantonsärztin Marina Jamnicki. Man empfehle, entsprechende Schutzkonzepte zu überarbeiten. 

«Visiere bieten nicht den gleichen Schutz wie Masken»
Bildlegende: Gastrobetriebe sollen nun ihre Schutzkonzepte überdenken. Keystone

Weitere Themen: 

  • Thurgau setzt auf digitales Contact-Tracing. 
  • Pilotprojekt gegen Altersarbeitslosigkeit. 
  • Sommerserie: Ein Hochhaus, 80 Meter hoch... aus Holz. 

Moderation: Sascha Zürcher