Wieder viel Prominenz am Davoser WEF

30 Staats- und Regierungschefs sowie 60 Minister aus der ganzen Welt werden nächste Woche in Davos am Weltwirtschaftsforum WEF erwartet. Hauptthema ist für die 2500 Leader aus Politik und Wirtschaft der Scherbenhaufen nach der Finanz- und Wirtschaftskrise.

Weiter in der Sendung:

  • WEF-Sicherheitschef Markus Reinhardt im Gespräch
  • Neue Hotelpläne der Bergbahnen Lenzerheide
  • Mit den Regierungsratskandidaten auf der Skipiste
  • Innerrhoder Gesundheitsdirektor Werner Ebneter tritt zurück
  • Kanton St. Gallen will 50 Mio. in S-Bahn investieren

Beiträge

Moderation: Silvio Liechti