10 Millionen anonyme Spende für Spital Grabs

Das Spital Grabs hat von einer Liechtensteinischen Stiftung 10 Millionen Franken geschenkt bekommen. Dieses Geld ist zweckgebunden. Es soll damit die Onkologieabteilung am Spital ausgebaut werden.

Schenkung für das Spital Grabs
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Der Bündner Alt-Nationalrat Josias Gasser (GLP) möchte wieder in den Nationalrat.

Der Kanton Thurgau verzichtet im Moment auf ein Wasserentnahme-Verbot.

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Peter Traxler