111 Millionen für Berufsschule im Riethüsli

Das Gebäude des Gewerblichen Berufs- und Weiterbildungszentrums an der Demutstrasse in St.Gallen ist stark sanierungsbedürftig. Die Regierung hat die Botschaft für die Gesamterneuerung und den Erweiterungstrakt verabschiedet und beantragt dem Kantonsrat einen Kredit von 111 Millionen Franken.

Das Gebäude des Gewerblichen Berufs- und Weiterbildungszentrums an der Demutstrasse in St.Gallen
Bildlegende: Für die Sanierung des Gebäudes an der Demustrasse soll ein 111-Millionen-Kredit bewilligt werden SRF

Weitere Themen:

  • Anklage wegen Mordes im Fall Lichtensteig
  • Weniger Parkplätze in St. Gallen

Moderation: Silvio Liechti, Redaktion: Peter Traxler