Alt-Nationalrat Toni Brunner: «Säged Sie, wie läbed Sie?»

Mit 21 Jahren sass der Toggenburger Landwirt erstmals in Bundesbern, als jüngster jemals gewählter Nationalrat. Nach 23 Jahren in Bundesbern ist nun Schluss. «Ich habe es gesehen», sagt der SVP-Politiker zu seinem Rücktritt.

Toni Brunner im Nationalratssaal
Bildlegende: Der 44-Jährige will nun mehr Zeit haben für seine Familie, den Bauernhof und den Gasthof. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Parteilose Sarah Bösch kandidiert für den freien St. Galler Ständeratssitz.
  • Benedict Würth zum St. Galler Finanzplan 2020 bis 2022.

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Peter Schürmann