Altersdurchmischtes Lernen an St. Galler Oberstufen

Der St. Galler Kantonsrat hat einer Motion zum altersdurchmischten Lernen zugestimmt. Dieses Schulmodell soll auf der Oberstufe möglich sein. Die Regierung muss nun die gesetzlichen Grundlagen schaffen, damit die Schulgemeinden dieses Modell einführen können.

Weitere Themen

  • Die Thurgauer Regierung setzt in den Spitallisten 2012 auf Frauenfeld und Münsterlingen.
  • Die Krankenkassenprämien steigen im Kanton Appenzell Innerrhoden überdurchschnittlich stark.
  • Im Puschlav hat ein Jäger einen Bären gesichtet.

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Sascha Zürcher