Am Palpuognasee sorgen künftig Ranger für Ordnung

Der schönste Fleck der Schweiz: Der Palpuognasee, der Bergsee am Albulapass, ist 2007 ausgezeichnet und über Instagram weltweit berühmt geworden. Inzwischen kommen so viele Leute an den Palpuognasee, dass es Probleme gibt. Ranger sollen jetzt Abhilfe schaffen.

Ranger am Palpuognasee
Bildlegende: Ranger am Palpuognasee Keystone


Weitere Themen

  • Nach fünf Tagungen aufgelöst - die Fachstelle Trockenheim im Kanton Thurgau
  • Besucherrekord an den internationalen Ballontagen im Toggenburg