Anti-Koran-Initiative ungültig

Der Thurgauer Grosse Rat hat die Volksinitiative «Gegen frauenfeindliche, rassistische und mörderische Lehrbücher» mit grosser Mehrheit für ungültig erklärt. Das ist eine Premiere im Thurgau.

Der Thurgauer Grosse Rat hat die Koran-Initiative für ungültig erklärt.
Bildlegende: Der Thurgauer Grosse Rat hat die Koran-Initiative für ungültig erklärt. Keystone

Weitere Themen:

  • Glarner Gemeinden stehen finanziell auf wackligen Beinen
  • Kassier plündert Kasse der katholischen Kirche Bonaduz