Appenzeller Bezirksfusion einen Schritt weiter

Im Kanton Appenzell Innerrhoden streiten sich Politiker schon lange darüber, ob die 6 Bezirke auf 2 fusioniert werden sollen. Die Regierung präsentiert nun Vorschläge, wie diese Fusion vonstattengehen könnte. Die Landsgemeinde soll im nächsten Frühling einen Grundsatzentscheid fällen.

Weitere Themen

  • Innerrhoder Regierung soll mehr verdienen
  • Buchs installiert 7 Überwachungskameras
  • Appenzeller Bahnen haben neuen interimistischen Chef

Moderation: Fränzi Haller