AR Regierungsratswahlen: FDP setzt auf Frauenkandidatur

Die Ausserrhoder Freisinnigen steigen mit der 43-jährigen Kantonsrätin und Prorektorin Monica Sittaro-Hartmann aus Teufen in die Regierungsratswahlen vom 8. März 2015. Sie erhält von den Delegierten klar den Vorzug gegenüber dem Finanzkommissionspräsidenten Reto Altherr.

FDP AR nominiert Monica Sittaro
Bildlegende: FDP AR nominiert Monica Sittaro für die Regierungsratswahlen zvg

Weitere Themen:

  • Thurgauer Gemeinden sind sparsam:
    Einziges Sorgenkind ist Amlikon-Bissegg
  • Kanton Thurgau warnt vor falscher Telefonumfrage

Moderation: Katrin Keller