Auch Appenzell Innerrhoden schützt Rehkitze mit Drohnen

Der Kanton Appenzell Innerrhoden hat das Konzept zur Rehkitzrettung überarbeitet. Nun werden drei Drohnen eingesetzt. Mit dem Einsatz der Drohnen erhoffen sich die Verantwortlichen beim Kanton, dass mehr Rehkitze vor dem Mähtod gerettet werden können.

Auch Appenzell Innerrhoden schützt Rehkitze mit Drohnen
Bildlegende: Schweizweit werden jährlich rund 1400 Rehkitze vermäht. Keystone

Weitere Themen:

  • FC St. Gallen: Urteil im Fall Khalifa
  • Spendengelder Pic Cengalo

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Martina Brassel