Aufräumen nach Unwetter

Nachdem am Wochenende Häuser und Wiesen im Appenzellerland und im St. Galler Rheintal überflutet wurden, beginnt jetzt das Aufräumen. Auch Forstämter und Zivilschutz sind im Einsatz.

Trotz schlechtem Wetter viele Besucher an Freiluftfesten

Tausende Ostschweizer besuchten die Seenachtsfeste von Kreuzlingen und Rapperswil-Jona. Ausserdem feierten Hunderte Thurgauer in Saignelégier am Marché-Concours - der Thurgau war Gastkanton.

Rückreiseverkehr hält sich in Grenzen

Obwohl in vielen Kantonen die Ferien zu Ende sind, gab es keine grösseren Verkehrsbehinderungen am San Bernardino.

Moderation: Fränzi Haller