Aus dem gleichen Teig gemacht

Ein echter Grittibänz aus Weggli-Teil hat einen Kopf, zwei Beine und zwei Arme - oder eben auch nicht. Bei verschiedenen Bäckereien im Kanton Glarus gibt es am Dienstag, 3. Dezember, Grittibänzen ohne Arme. Dahinder steht die Aktion von Pro Informis, zum Tag der Behinderten. 

Grittibänz ohne Arme zum Tag der Behinderten
Bildlegende: Grittibänz ohne Arme zum Tag der Behinderten zvg

Weitere Themen

  • Als «wertvolle Anregung» beurteilt der Ausserrhoder Bildungsdirektor Alfred Stricker die Idee, einen Teil der Fachhochschule Ost nach Herisau zu holen.
  • Rostige Armierungseisen hat die Rheinbrücke zwischen Buchs und Schaan: das Fürstentum Lichtenstein und der Kanton St. Gallen starten mit den Vorarbeiten für eine Gesamtsanierung.

Moderation: Patrik Kobler, Redaktion: Peter Traxler