Aussergewöhnliche Saurier Spuren in Graubünden gefunden

Im Bergün im Kanton Graubünden sind in einer Felswand versteinerte Fussabdrücke von Dinosauriern gefunden worden. Es sind die weltweit ältesten dieser Art. 

Und weiter: Die neue Konzession des Kraftswerks Linth Limmern im Kanton Glarus bleibt im Kantonsparlament umstritten.

Der Bär im Gebiet der Lenzerheide im Kanton Graubünden wird zum Problem. Er lässt sich nicht fortjagen.

Der italienische Konsul in St. Gallen wurde verabschiedet - und verlieh einem Stadtrat einen Orden.

Und schliesslich ist der älteste Spielzeughändler in der Schweiz, die Firma Bersinger aus St. Gallen, ein Thema: Wie geht sie mit der jüngsten Rückrufaktion von Spielzeugen um.  

 

 

Beiträge

Autor/in: Tanja Millius