Ausserrhoden regelt Schutz neu

Anstelle von 20 Vormundschaftsbehörden soll in Appenzell Ausserrhoden eine einzige Fachbehörde für Kindes- und Erwachsenenschutz entstehen. Der Regierungsrat hat einen entsprechenden Entwurf für den Kantonsrat ausgearbeitet.

Weitere Themen:

  • Die Thurgauer Regierung legt ihren Schlussbericht zur EKT vor.
  • Auf Schloss Werdenberg bei Buchs wird dieser Tage ein gruseliges Schauspiel gezeigt.

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Beatrice Gmünder