Ausserrhoder Kantonsrat für Mehrwertabgabe

Nach dem Thurgau will nun auch Ausserrhoden eine Mehrwertabgabe einführen. Der Kantonsrat hat am Montag einen Vorstoss gutgeheissen, welcher die Regierung beauftragt, ein entsprechendes Gesetz auszuarbeiten.

Weitere Themen

  • Die Bündner Staatsanwaltschaft hat gegen den Immobilienunternehmer Remo Stoffel eine Strafuntersuchung eröffnet.
  • Die Asylunterkunft in Nesslau-Krummenau - die zweite im Toggenburg - sorgt für Unruhe.

Moderation: Philipp Gemperle