Ausserrhoder Staatsrechnung mit Plus statt Minus

Fünf Millionen Überschuss statt 15 Millionen Defizit: Der Ausserrhoder Kantonsrat hat die Staatsrechnung 2010 genehmigt. 13 Millionen Franken mehr Steuereinnahmen dank rascher Erholung der Wirtschaft machten die positive Rechnung möglich.

Weitere Themen:

  • Abschaffung Pauschalsteuer:nach Nein in Glarus - Initianten im Thurgau sind zuversichtlich
  • Geplantes Kongress-Zentrum in St. Gallen:Olma-Messen verhandlen mit Einsprechern

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Sandra Schönenberger